Unwetter und Streik

Sturmtief/Unwetter an den Westhäfen und Streik in Holland am 18.03.19

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Vorfeld möchten wir ausdrücklich darauf hinweisen, das falls Container von Ihnen betroffen sind, die entsprechenden Sachbearbeiter im Nachgang eine separate Mail erhalten werden.

Unverändert treten erhebliche Verzögerungen bei der Abfertigung von Binnenschiffen an den Westhäfen (Antwerpen/Rotterdam) auf. Hinzu kommt das das aktuelle Unwetter und die andauernden Sturmtiefs, zu permanenten sporadischen Einstellung der Arbeiten an den Terminals führt. Somit entstehen weitere zusätzlichen Rückstände, die die derzeit bestehenden Congestion Probleme an den Terminals intensivieren.

Der Rückstand für unsere Schiffe in Rotterdam beläuft sich aktuell bis zu 120 Stunden. Insbesondere die Maasvlakte Terminals sind hiervon betroffen. Hinzu kommt das aufgrund eines national Streiks am Montag, den 18.03.19 in Holland, voraussichtlich von Sonntagabend bis einschließlich Montagvormittag die Arbeiten niedergelegt werden.

Ebenso sind die Terminals in Antwerpen aufgrund des Unwetters von der derzeitigen Congestion Situation betroffen (aktuell bis zu 48 Stunden Rückstand).

Falls wir Maßnahmen (Umbuchungen, Löschung an Alternativterminals etc.) ergreifen müssen, werden wir wie oben aufgeführt in einer gesonderten Mail die entsprechenden Sachbearbeiter informieren. Wir sind bemüht, diese so gering wie möglich zu halten. Folgekosten durch verpasste Seeschiffsabfahrten bzw. verspätete Gestellungen von Containern liegen außerhalb unseres Verantwortungsbereichs.

Da der Umschlagsvorgang im Seehafen nicht Bestandteil unseres Verantwortungsbereiches ist, können wir für etwaige Störungen in diesem Bereich leider nicht einstehen und das Risiko dafür voll übernehmen. Kommt es zu Hindernissen beim Laden und Löschen, ist der Auftraggeber des Transports nach den §§ 412, 419 Handelsgesetzbuch in Verbindung mit dem § 26 Binnenschifffahrtsgesetz grundsätzlich zur Kostenerstattung verpflichtet.

Gerne stehen wir Ihnen bei weiteren Fragen jederzeit zur Verfügung.

searchbutton